BioRen

DeutschEnglishEspañolFrançais

Käsewachs

INTERCER-Käsewachs – Foto: IntercosAllgemeine Informationen

Als kompetenter Partner für Milchverarbeiter gibt es im Produktprogramm von Hundsbichler selbstverständlich auch Käsewachse. Diese sind in unterschiedlichsten Farben erhältlich und neuerdings sogar in biotauglicher, farbloser Version.

 

INTERCER-Käsewachse

Als Alternative zur herkömmlichen Pflege mit Salzlake wird Käse für die Reifung und Lagerung seit Jahrzehnten auch mit Wachsschichten überzogen. Mit Käsewachs wird der Reifeprozess optimiert, der Käse vor Schimmel und ungewollten Bakterien geschützt und die Austrocknung verhindert. Je mehr Flüssigkeit im Käse konserviert werden kann, desto weniger trocknet der Käse nach dem Schnitt aus und desto größer ist der Ertrag beim Hersteller.

INTERCER-Käsewachs – Foto: Intercos INTERCER-Käsewachs – Foto: Intercos

Alle INTERCER-Käsewachse sind in Übereinstimmung mit der EU-Gesetzgebung, welche für Materialien in Kraft tritt, die in Kontakt mit Lebensmitteln kommen. Dies bedeutet, dass sie folgenden Gesetzen entsprechen:

  • Verordnung (EG) Nr. 1935/2004 des Europäischen Parlaments und des Rates vom 27. Oktober 2004 über Materialien und Gegenstände, die dazu bestimmt sind, mit Lebensmitteln in Berührung zu kommen und zur Aufhebung der Richtlinien 80/590/EWG und 89/109/EEC
  • Verordnung (EG) Nr. 2023/2006 der Kommission vom 22. Dezember 2006 über gute Herstellungspraxis für Materialien und Gegenstände, die dazu bestimmt sind, mit Lebensmitteln in Berührung zu kommen.
    Alle INTERCER-Käsewachse werden auf die spezifischen Kundenbedürfnisse und Bewachsungsanlagen eingestellt und individuell produziert.

Biotaugliches Käsewachs

Seit Kurzem neu im Sortiment ist ein Käsewachs, das für die Bio-Produktion zugelassen ist.
Das farblose Käsewachs kann für alle Käsesorten und Milch­arten verwendet werden, also auch für Schaf- und Ziegenkäse. Selbst Käse mit Lochbildung lassen sich mit diesem Wachs perfekt behandeln, da es bei der Reifung "mitwächst".
Eine weitere Besonderheit dieses Käsewachses: alle farblosen Varianten sind auch koscher.